Helpcity – Füreinander stark.

FAQ I Häufig gestellte Fragen

Im Prinzip genau so viel wie du von dir freigeben möchtest: Alle Nutzerdaten können auch frei erfunden sein. Nur die E-Mail Adresse muss existieren, damit wir bei Missverhalten reagieren können. Damit du mögliche Kontaktpartner:innen aber besser kennenlernen kannst, bevor du sich das erste Mal online triffst, sind uns einige „Kann-Informationen” wichtig. Diese umfassen den Benutzernamen, Geburtsdatum, Geschlecht und eventuell ein Profilfoto.

Sobald du dich im Netzwerk registrierst, erscheint dein Nutzername und dein Passwort in unserer Datenbank. Deine Anwesenheit ist für andere Teilnehmende nicht sichtbar. Erst nachdem du ein Inserat gespeichert und angegeben haben, dass es für andere sichtbar sein soll, wird dein Inserat mit dem Benutzernamen – und gegebenenfalls deiner Altersangabe – veröffentlicht. Außerdem kannst du jederzeit dein Inserat auf „nicht sichtbar“ schalten, wodurch dein Profil wieder unsichtbar für das Netzwerk wird.

Helpcity ist und bleibt kostenlos für die Nutzer des Netzwerks. Für anfallende Kosten wie z. B. die Entwicklung und die Infrastruktur, bieten wir den Einrichtungen – z.B. dem Krankenhaus – einen Probelauf an. Anschließend berechnen wir eine Jahreslizenz.

Jederzeit! Über das Zahnradsymbol gelangst du auf deinen Nutzeraccount. Dort findest du unten die Möglichkeit deinen Account zu löschen. Alle von dir angegebenen Daten werden vollständig von unseren Servern entfernt. Wir laden dich ein, mitzumachen und Gemeinschaften zu schaffen, in denen sich Menschen in jeder Lebenslage persönlich aufgenommen und verstanden fühlen. Schaue doch einmal vorbei und entdecke, welche Begegnungen in deiner Umgebung möglich sind! Dein Team von Helpcity