Helpcity – Füreinander stark.

Logo Helpcity

Phasen der Trauer – Der Prozess der Trauer

phasen der trauer

Trauer ist eine tiefgreifende Emotion, die jeder von uns irgendwann im Leben durchmachen wird. Egal ob es sich um den Verlust eines geliebten Menschen, eine Trennung oder eine andere Art von Verlust handelt, Trauer kann uns für eine lange Zeit belasten.

Trennung wegen fehlender Nähe – So nah und doch so fern

Trennung wegen fehlender Nähe

Emotionale Distanz in einer Beziehung tritt auf, wenn sich Partner emotional voneinander entfernen und sich nicht mehr auf die gleiche Weise verbunden fühlen. Das kann verschiedene Gründe haben, darunter Stress, Probleme bei der Arbeit und familiäre Verpflichtungen. Es kann auch aus Missverständnissen, Kommunikationsproblemen oder fehlendem gemeinsamen Interesse resultieren.

Trauer nach einem Schwangerschaftsabbruch

Trauer nach einem Schwangerschaftsabbruch

Für viele Frauen ist es keine freudige Überraschung, wenn der Schwangerschaftstest positiv ausfällt. Es gibt verschiedene und individuelle Gründe, weshalb sich eine Frau gegen ein Kind entscheiden kann. Neben den medizinischen Aspekten spielen auch persönliche und ethische Aspekte eine Rolle.

Depressionen vs. Bipolare Störung

Depressionen oder bipolare Störung

Sowohl Depressionen als auch bipolare Störungen sind Störungen des Gehirns, die durch Stimmungsschwankungen und Veränderungen im Verhalten und Denken gekennzeichnet sind.

Einsamkeit nach Auszug der Kinder

Einsamkeit nach Auszug der Kinder

Einsamkeit kann ein großes Problem darstellen, besonders wenn Kinder aus dem Haus ausziehen. Für viele Eltern bedeutet der Auszug ihrer Kinder das Ende einer Ära und einen großen Verlust an täglicher Interaktion und emotionaler Unterstützung.

Einsamkeit vs. Alleinsein

Viele Menschen kennen das Gefühl der Einsamkeit, wenn eine Beziehung endet, ein Lebensgefährte geht oder wenn man alleine ist. Daher werden diese beiden Begriffe oft synonym verwendet.

Stress: Was Glaubenssätze mit Stress zu tun haben

Stress ist in unserer Gesellschaft omnipräsent. Stress macht vor niemanden halt, egal wie jung oder alt, welche Nationalität oder kulturelle Herkunft wir haben, wir alle kennen das Gefühl gestresst zu sein. Und das ist auch an sich nichts Schlechtes. Stress kann uns zu Höchstleistung anspornen.

Brauchst du jemanden zum Reden?

Wir alle brauchen mal jemanden, der zuhört. Mach dir bewusst: Du bist nicht allein und es ist nichts falsch daran, sich Unterstützung zu suchen.

Lade dir jetzt die Helpcity App herunter und tritt einer Gemeinschaft bei, die dich versteht und unterstützt.